Wirkung von Ausdauerbelastung auf den Organismus von übergewichtigen und adipösen Menschen

von: Michael Weber

GRIN Verlag , 2010

ISBN: 9783640557172 , 36 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 12,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Wirkung von Ausdauerbelastung auf den Organismus von übergewichtigen und adipösen Menschen


 

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Universität Wien (Sportuniversität), Sprache: Deutsch, Abstract: Übergewicht und Adipositas sind ein globales gesundheitliches Problem geworden. Die Häufigkeit von Fettleibigkeit steigt. Die Begründung für die vorallem in Industrie- und Schwellenländern starke Gewichtszunahme ist ohne Zweifel die Fülle des Nahrungsangebots und der bewegungsarme Lebensstil. Die Fettsucht ist in reichen Gesellschaften vorherrschend und gilt als chronische Krankheit, die sich mehr in unteren sozialen Schichten verbreitet hat. In Entwicklungsländern gibt es andere Gründe für Gesundheitsprobleme als die Folge von Übergewicht. Körperliche Inaktivität bei gleichzeitigem Kalorienüberschuss führt längerfristig zu gesundheitsschädigenden Begleitkrankheiten. Die Kosten zur Behandlung sind in weiterer Folge sehr erheblich für das Gesundheitssystem und zwingen zu Präventions- und Therapiemaßnahmen. (Kubes, 2006, S.2) Durch Adipositas erwachsen den Betroffenen mitunter auch psychosoziale Probleme. Die körperliche Inaktivität ist ein sehr wesentlicher Faktor für die Entstehung von Übergewicht.