Security Awareness - Neue Wege zur erfolgreichen Mitarbeiter-Sensibilisierung

von: Michael Helisch, Dietmar Pokoyski

Vieweg+Teubner (GWV), 2010

ISBN: 9783834895943 , 317 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 46,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Security Awareness - Neue Wege zur erfolgreichen Mitarbeiter-Sensibilisierung


 

Security ist in aller Munde. Und unbestritten gilt heute nach Jahren der Konzentration auf stets neue technische Tools der Mensch als Schlüssel zum Erfolg der Unternehmenssicherheit. In diesem Zusammenhang ist viel von Security Awareness die Rede. Doch was bedeutet eigentlich Awareness? Reicht 'Sensibilisierung'? Reichen didaktische Veranstaltungen oder E-Learning-Tools aus oder sind vielmehr ganzheitliche Kommunikationsstrategien der Schlüssel für die oftmals beschworenen Verhaltensänderungen?
Erfahrene Berater, Kommunikationsexperten, Psychologen und Software-Architekten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beschreiben, welche Rolle Sicherheitskultur im Rahmen von Awareness spielt, sowie Methoden für Analysen und Konzeption bzw. Implementierung von Maßnahmen. Checklisten und Quellenangaben für Tools und Kampagnen-Bausteine vervollständigen das Buch und machen es zu einem unverzichtbaren Führer durch eine hier erstmals beschriebene methodische Awareness-Kommunikation.

Marcus Beyer ist Chefredakteur von securitymanager.de und Architect Security Awareness bei der Schweizer ISPIN AG. Michael Helisch war Projektleiter des Munich Re Int. Security Awareness Program und ist Gründer von HECOM Security Awareness Consulting. Dietmar Pokoyski ist Geschäftsführer der Beratungs- und Kommunikationsagentur known_sense und mit der Dipl. Psychologin und Wirkungsforscherin Ankha Haucke Herausgeber zahlreicher tiefenpsychologischer Studien zum Thema Informationssicherheit. Kathrin Prantner ist Geschäftsführerin von E-SEC Information Security Solutions, bei der das prämierte E-Learning-Tool 'Virtual Company' entwickelt wurde.