Freiformflächen in der rechnerunterstützten Karosseriekonstruktion und im Industriedesign - Grundlagen und Anwendungen

von: Peter Bonitz

Springer-Verlag, 2009

ISBN: 9783540794400 , 322 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 94,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Freiformflächen in der rechnerunterstützten Karosseriekonstruktion und im Industriedesign - Grundlagen und Anwendungen


 

Der Entwicklungsprozess von der Designidee bis zum Werkzeug für die Blechumformung im Karosseriebau verlangt ein solides Verständnis der CAD-Technologien. Deshalb geht der Autor weit über die Beschreibung grundlegender Fähigkeiten zur Bedienung von CAD-Systemen hinaus und vermittelt mathematische Grundlagen sowie deren Einsatz bei der Gestaltung. Das Buch wendet sich an Entwickler von CAD-Anwendungen, an Designer, Konstrukteure und Werkzeugbauer (Automotive, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt), die frei geformte Oberflächen gestalten.


Professor Bonitz, Jahrgang 1940, promovierte an der TU Dresden mit dem Schwerpunkt 'Mathematische Modellierung von Karosserieflächen'. Danach war er in verschiedenen Betrieben der Automobilindustrie für die Entwicklung und den Aufbau eines rechnerunterstützen Karosseriebau-Systems verantwortlich. Die Erfahrungen aus dieser Zeit kamen ihm bei der anschließenden Tätigkeit in einer Softwarefirma mit der speziellen Ausrichtung auf Freiformflächen zu Gute. Im Jahr 2000 wurde er als Honorarprofessor für das Gebiet 'Rechnerunterstützte Karosseriekonstruktion' an der Westsächsischen Hochschule in Zwickau berufen.