Lean Construction - Das Managementhandbuch - Agile Methoden und Lean Management im Bauwesen

von: Martin Fiedler

Springer Gabler, 2017

ISBN: 9783662553374 , 499 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 42,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Lean Construction - Das Managementhandbuch - Agile Methoden und Lean Management im Bauwesen


 

Dieses Buch liefert einen Einblick in neue Methoden für das Management von Bauprojekten. Gerade bei Großprojekten besteht Gefahr, dass Termine, Kosten und Qualität nicht eingehalten werden. Komplexe Bauvorhaben gehören zu dieser Projektkategorie und bedürfen einer speziellen Steuerung. Dieses Buch gibt durch Beispiele aus Großprojekten und unternehmensweiten Einführungen von Lean Management im Bauwesen einen tieferen Einblick in die Thematik. Lean Construction verspricht allen Beteiligten eines Bauprojektes, dass in der Planung und während der Bauphase definierte Parameter eingehalten werden. Dieses Buch wendet sich insbesondere an Bauabteilungen der Industrie, Bauträger und private Bauherren sowie Beteiligte eines Bauprojektes wie Architekten, Ingenieure und Projektverantwortliche, die mit Lean Construction eine nachhaltige Verbesserung der Planungs- und Umsetzungsphase erreichen wollen.



Dr.  Martin Fiedler leitet die Einführung von Lean Construction Projekten und betreut diese für Kunden aus der Automobilindustrie und dem Anlagenbau. In Projekten übernimmt er dabei die Leitung der Lean Construction Aufgaben auf der Baustelle und führt die Projekte bis zur Übergabe an den Kunden. Dazu übernimmt Dr. Fiedler regelmäßig die Leitung von Teambesprechungen und Koordinationstreffen auf der Baustelle, sowie Reviews der Ablaufplanung um veränderte Anforderungen des Kunden in das Bauprojekt einzuarbeiten. Auftraggeber ist dabei der Kunde der Industrie oder des Anlagenbaus, oder aber Generalunternehmer sowie Nachunternehmer die ihre eigenen Prozesse und damit ihre Effizienz verbessern wollen. 

In Kontakt kam Dr. Fiedler mit der Lean Philosophie in IT Projekten in Form des Scrum Ansatzes. Als kaufmännischer Leiter eines Ingenieurbüros der Technischen Gebäudeausstattung bekam er erste Einblicke in Großprojekte der Industrie aus der Sicht eines Auftragnehmers. Das Potenzial zur Verbesserung in den Planungsprozessen, der Entscheidungsfindung und Zusammenarbeit auf den Baustellen wurde ihm hier deutlich. In zahlreichen Bauvorhaben aus der Industrie führte er Lean Construction Projekte zum Erfolg, der sich bei Lieferanten, Kunden und Nutzern gleichermaßen zeigt. 
Als Six Sigma Black Belt und Trainer für Lean Construction gibt er heute sein Wissen an Auftraggeber und Projektteams weiter. Er führt heute zahlreiche Lean Construction Bauprojekte und arbeitet an Softwareprodukten aus dem Bauumfeld die in der täglichen Kommunikation und Planung bei der täglichen Arbeit unterstützen.