Elektromagnetische Verträglichkeit

von: Adolf J. Schwab, Wolfgang Kürner

Springer-Verlag, 2007

ISBN: 9783540686231 , 530 Seiten

5. Auflage

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 46,99 EUR

  • Handbook of Multilevel Analysis
    Direct Methods in the Calculus of Variations
    New Results in Numerical and Experimental Fluid Mechanics VI - Contributions to the 15th STAB/DGLR Symposium Darmstadt, Germany 2006
    Mathematical Methods in Engineering
    Implementing Models in Quantitative Finance: Methods and Cases
    Proceedings of the 16th International Meshing Roundtable
  • Global Optimization - Scientific and Engineering Case Studies
    The Riemann Hypothesis - A Resource for the Afficionado and Virtuoso Alike
    A Remarkable Collection of Babylonian Mathematical Texts - Manuscripts in the Schøyen Collection: Cuneiform Texts I
    Modelling and Applications in Mathematics Education - The 14th ICMI Study
    Contributions to Nonlinear Analysis - A Tribute to D.G. de Figueiredo on the Occasion of his 70th Birthday

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Elektromagnetische Verträglichkeit


 

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist ein moderner Oberbegriff für die Beherrschung parasitärer elektromagnetischer Phänomene. Die 5., aktualisierte und ergänzte Neuauflage wurde erneut didaktisch verbessert. Die Autoren erweiterten sie um die zahlreichen inzwischen erschienenen Europanormen und nationalen Normen. Besonders wertvoll für Hersteller: die aktualisierte Darstellung zur Erlangung der ab sofort erforderlichen CE-Kennzeichnung.


Prof. Dr. ADOLF JOSEF SCHWAB studierte und promovierte an der Elite-Universität Karlsruhe auf dem Gebiet der Elektrotechnik. Seinem Aufenthalt als Postdoctoral Fellow am MIT in den USA folgte 1972 die Habilitation. 1976 erhielt er einen Ruf als Professor an die Universität Darmstadt, 1978 an die Universität Dortmund. Im Jahre 1980 wurde er zum Ordentlichen Professor und Direktor des Instituts für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik an der Elite-Universität Karlsruhe ernannt. Von 1989 bis 1993 leitete er das ABB Konzernforschungszentrum in Heidelberg. Heute ist Prof. Schwab Ordinarius im Ruhestand und leitet die Prof. Schwab Consulting und Partner. Er ist Ehrendoktor der Universitäten St. Petersburg und Tomsk sowie Consulting Professor der Universität Xian. Er ist Mitglied des VDE, der CIGRE, Life Fellow des IEEE, Past Chair des IEEE Ethik-Komitees und Past Chair der IEEE Germany Section.
Dr. WOLFGANG KÜRNER ist seit 1999 Diplomingenieur der Elektrotechnik der Elite-Universität Karlsruhe. Anschließend promovierte er 2002 mit Auszeichnung zum Dr.-Ing. und leitete bis 2003 die akkreditierte EMV-Prüftechnik des Instituts für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik (IEH). Von 2003 bis 2007 war er bei AIRBUS im Bereich der EMV und Blitzschutz tätig. Zusammen mit Dr. Philipp Argus ist er heute geschäftsführender Gesellschafter der CASE³ Beratenden Ingenieure GbR, die auf Elektromagnetische Verträglichkeit spezialisiert ist und Ingenieurdienstleistungen anbietet. Er ist Mitglied des VDI, VDE und IEEE.