Mobile life (DIGITAL lifeguide) - Was Ihnen Netbook, iPad & Co. wirklich bringen

von: Thomas Schirmer, Manfred Schwarz

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2011

ISBN: 9783446428010 , 162 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 7,99 EUR

  • Scooter Katalog 2011 - Alle Roller 50-1000 ccm
    Höhere Schwingungen - höheres Bewusstsein - Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte und unser Weltbild im Wandel der Zeit
    Die Herrlichkeit des Herrn - Die Enthüllung des Bibelgeheimnisses
    Satori - Thriller
    Der Weg der Könige - Roman
    Die letzte Arche - Roman
  • Das Kinderwunsch-Buch für Männer

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Mobile life (DIGITAL lifeguide) - Was Ihnen Netbook, iPad & Co. wirklich bringen


 

6 MOBIL KOMMUNIZIEREN: MEHR ALS NUR TELEFON UND E-MAIL (S. 90-91)

Moderne Smartphones sind wesentlich mehr als nur mobile Telefone: Sie sind ausgestattet mit hochauflösenden, berührungssensitiven Farbbildschirmen, Kameras, Mikrofonen, Lautsprechern, Bewegungssensoren, GPS-Systemen mit diversen Ortungsfunktionen sowie der Fähigkeit, mit kleinen Anwendungsprogrammen in Form von Apps, Hubs oder Widgets umgehen zu können, die all diese Fähigkeiten nutzen und miteinander kombinieren.

Hinzu kommen noch die diversen Verbindungsmöglichkeiten per Bluetooth und WLAN, die Smartphones außer dem obligatorischen schnellen Mobilfunk mobile Internet-Anbindung bieten Und weil all dies noch nicht genug ist, sind moderne Smartphones gleichzeitig noch MP3-Player, Videoabspielgeräte und Spielplattformen

Trend Kommunikationsnetzwerke


Im Smartphone ist das klassische Handy mit dem klassischen Notebook zusammengewachsen und dabei vom Mobiltelefon und mobilen Internet- und E-Mail-Gerät zur universellen Kommunikationszentrale mit Ortungsfunktionen mutiert Natürlich lassen sich mit einem Smartphone, genau wie mit einem Notebook oder Netbook, E-Mails empfangen und versenden – wie, erfahren Sie in diesem Kapitel.

Der Kommunikationstrend geht aber eindeutig in Richtung der Kommunikationsnetzwerke, die über das Internet zugänglich sind und die mit Smartphones und entsprechend ausgestatteten Notebooks und Netbooks vor allem auch mobil genutzt werden – als Informationsgrundlage, zu Kommunikationszwecken oder zur Selbstdarstellung Wikis wie Wikipedia, Mikroblogs wie Twitter, Foto- und Videoportale wie Flickr und YouTube, Chat- und Video-Chat-Systeme wie ICQ, Skype oder Facetime und soziale Netzwerke á la Facebook, MySpace oder studiVZ sind aus dem Alltag von Millionen von Menschen kaum noch wegzudenken.

Und mittlerweile sind es nicht nur junge Leute, die der „Generation Internet“ angehören und die neuen Technologien nutzen – genauso selbstverständlich wie Telefon und traditionelle Post Smartphones sowie aktuelle Notebooks und Netbooks machen es allen leicht, Teil der „Communities“ zu werden Wie leicht, erfahren Sie auch hier