Pädiatrische Neurologie - Diagnose und Therapie

von: Florian Heinen, Jens J. Böhmer, Andreas Hufschmidt, Steffen Berweck, Hans-Jürgen Christen, Urban Fie

Kohlhammer Verlag, 2009

ISBN: 9783170266490 , 916 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 43,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Pädiatrische Neurologie - Diagnose und Therapie


 

Bitte beachten Sie das Informationsblatt 'Korrekturen/Aktualisierungen'. Es ist unter Nachträge herunterzuladen. Neuropädiatrie ist ein zentrales pädiatrisches Schwerpunktfach mit dynamischer Entwicklung. Das vorliegende, auf die tägliche Berufspraxis ausgelegte Handbuch bündelt das breite Spektrum und folgt dem Konzept eines Diagnose- und Therapiebuchs. Seine einheitliche Gliederung ermöglicht eine rasche Orientierung auf innovative Art: Paediatric Clinical Scouts bieten kondensierte Wissensübersichten und sind Wegweiser zu -diagnostischer Aufarbeitung -therapeutischen Entscheidungen -ergänzender Information zu Medikamenten, Websites, Leitlinien, Evidenz-basierter Medizin und Selbsthilfegruppen. Das relevante Wissen ist auf den Patienten zentriert, mit dem Ziel effizienter Behandlungsstrategien. Kompetenz für die akute Versorgung wird ebenso vermittelt wie Professionalität in der Betreuung chronisch kranker Kinder und Jugendlicher bis hin zu rehabilitativer und palliativer Medizin. Das Buch richtet sich an alle, die klinische Verantwortung für Kinder und Jugendliche mit Störungen des zentralen oder peripheren Nervensystems tragen: im ambulanten wie stationären Bereich, unter den Blickwinkeln der Kinderneurologie, der Neurologie, der allgemeinen Pädiatrie und ihrer Nachbarfächer.

Prof. Dr. med. Florian Heinen, Jens Böhmer, PD Dr. med. Andreas Hufschmidt, PD Dr. med. Steffen Berweck, Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Christen, Dr. med. Urban Fietzek, Prof. Dr. med. Matthias Kieslich, Prof. Dr. med. Volker Mall, Sandro Krieg, Prof. Dr. med. Wolfgang Müller-Felber.